Tutorials PI 12

Webdesigner gesucht?
Hobby Webdesign aus Rostock

Tutorial zum Erstellen von Tubes in PhotoImpact 12

Auf dieser Seite finden Sie ein Tutorial zum Erstellen eines Tube, was auch als Bildstempel bezeichnet wird, und Erläuterungen, wie sich Tubes oder Tuben mit dem Grafikprogramm Corel Ulead PhotoImpact 12 erstellen lassen. Tubes lassen sich auf unterschiedliche Weise erstellen. Ich selbst bevorzuge eine einfache Variante, die ich hier beschreiben möchte.

Foto

Um sich ein Tube zu erstellen, wird zunächst ein Foto ausgewählt und in das Bildbearbeitungsprogramm eingefügt. Ich habe hier in diesem Beispiel ein Foto von einer Statue aufgenommen, die ich recht witzig fand.

Foto Foto

In PI 12 wird mit Hilfe des Zauberstabes die Statue markiert und danach in eine leere transparente Leinwand eingefügt. Noch vorhandene störende Stellen werden mit dem Radierer beseitigt. Anschließend kann das Bild der Statue unter dem Menüpunkt Foto noch entsprechend verbessert werden.

Foto Foto

Die fertige Tube wird mit der Maus in die Trickkiste gezogen und dort für die weitere Verwendung gesichert. Die Tube lässt sich in jedes neue Foto einfügen, beliebig farblich verändern oder mit unterschiedlichen Hintergründen füllen.

Foto Foto

Ergänzt mit weiteren vorhandenen Tubes und Einfügen unterschiedlicher Hintergründe lassen sich nette Spielereien anfertigen, beispielsweise Gruß- oder Einladungskarten gestalten und vieles mehr...

Foto


Übersicht aller Tutorials für PI 12

Die Übersicht aller Tutorials können Sie auf der nachfolgenden Seite finden:

Tutorials PI 12

Anzeigen